Archiv der Kategorie: Unbestimmt

Auf den Lippen

Auf den Lippen verschwunden

Geschunden Kehle die schweigt

Wo bleibt die Melodie, die doch

Trug Seelen millionenfach, stumm

Geblieben liegt manch Liebende

So schwer wie Gezeiten träge weben

Den Wind, den Sinn geschwind.

Advertisements